Gründung

26. Januar 1947

Mitglieder

31 Aktive, 23 Altaktive, 190 Gönner (Passive)

Flugzeug

1 Doppelsitzer Twin Astir II (Schulung)
3 Leistungs-Einsitzer LS-4 (davon 2 LS-4b)
2 Leistungs-Einsitzer LS-6 18w
2 Hochleistungs-Doppelsitzer Duo Discus XL
1 Schleppflugzeug Robin DR 300/180 R

Flugplatz

LSPG, 465m, Pistenlänge 900m, 03/21
Ehemaliger Militärflugplatz Kägiswil, inklusive Hangar und ein Splitterunterstand.
Vermieterin: Schweizerische Eidgenossenschaft

Clubhaus

Werkstatt (7 x 11 Meter) für den Flugzeug-Unterhalt, mit Anhängerhalle, Clubraum und Küche.
Bau der ursprünglichen Werkstatt: 1966 – 67
Erweiterungen zum heutigen Bestand: 1980 – 83

Leistungen

Zur Zeit werden jährlich in etwa 700 bis 800 Flügen zwischen 800 und 1200 Flugstunden erreicht. Es ergaben sich schon Flüge bis 11 Stunden Dauer, auf Höhen bis 9400 m.ü.M. und Streckenflüge bis 800 km Distanz

Schulung

Die Segelfluggruppe Obwalden betreibt eine eidgenössisch konzessionierte Segelflugschule. Sie verfügt über vier durch das BAZL ausgebildete Segelfluglehrer. Zur Zeit stehen fünf Flugschüler in Ausbildung. Interessierte melden sich bitte beim Cheffluglehrer Thomas Bächler oder beim Obmann Peter Steinmann.